Auslauftür

Um zum Trog zu gelangen, muss die Sau zuerst in den Auslauf, dort drehen und dann zurück zum Fressplatz im Stall. Somit befindet sich die Fütterung im Warmbereich und die Sauen müssen, auch wenn es draußen kalt ist, den Auslauf aufsuchen. So bleibt die Liegefläche auch im Winter sauber.

<<< zurück